Inhalt

Sprache

Schliessen

Keine Suchresultate. Bitte Suchbegriff anpassen.

4.35 Ereignisse nach dem Bilanzstichtag

Die Kon­zern­rech­nung wurde am 15. März 2019 vom Verwaltungsrat genehmigt und zur Veröffentlichung freigegeben. Sie unterliegt zudem der Genehmigung durch die Generalversammlung.

Im Februar 2019 erfolgte bei der Landqart AG ein Kapitalschnitt mit anschliessender Kapitalerhöhung. An dieser Kapital­transaktion hat sich Orell Füssli nicht beteiligt. Deshalb reduziert sich der Anteil an der Landqart AG von 10% auf 5 %.

Zwischen dem Bilanzstichtag und dem 15. März 2019 fanden keine weiteren Ereignisse statt, die zusätzliche Informationen zu den Positionen der Konzern­rechnung geben, die Annahme der Unternehmensfortführung in Frage stellen oder die anderweitig wesentlich sind.