Inhalt

Sprache

Schliessen

Keine Suchresultate. Bitte Suchbegriff anpassen.

4.10 Ertragsteuern

in CHF 1000   2018   2017
Laufende Ertragsteuern   4 910   4 401
Latente Ertragsteuern   –463   2 588
Total Ertragsteuern   4 447   6 989

Der Ertragsteueraufwand auf dem Gruppengewinn vor Ertragsteuern gemäss Ergebnisrechnung weicht vom theoretischen Betrag, der sich bei Anwendung des gewichteten durchschnittlichen Gruppensteuersatzes auf den Gruppengewinn vor Ertragsteuern ergeben würde, wie folgt ab:

Herleitung der ertragsteuern

in CHF 1000   2018   2017
Ergebnis vor Steuern   –42 718   13 385
Gewichteter durchschnittlicher Gruppensteuersatz   3.0%   16.7%
Berechnete Ertragsteuer   –1 265   2 231
Effekte aus Anpassung Steuersatz   –11  
Nicht anerkannter Aufwand   152   266
Nutzung Verlustvorträge     –679
Nicht aktivierte Verlustvorträge   1 187   2 533
Aktivierung bisher nicht berücksichtigter Verlustvorträge     –5
Wertberichtigung von aktivierten Verlustvorträgen     2 761
Effekte aus Ausbuchung Goodwill, Währungsdifferenzen und Verkauf Tritron   5 193  
Periodenfremde und übrige Steuereffekte   –809   –118
Ausgewiesene Ertragsteuer   4 447   6 989

Die nicht aktivierten Verlustvorträge und die Wertberichtigung von Verlustvorträgen betreffen vor allem das Segment Industrielle Systeme. Siehe auch Erläuterung 4.2.